Navigazione Lago Maggiore, Isole Borromee e Stresa

SCHIFFHARTEN ZU DEN LAGO MAGGIORE BORROMÄISCHE INSELN UND STRESA

 

 

Die bestmögliche Art, um die malerische Landschaft und die Borromäischen Inseln sowie die diversen Orte entlang des Ufers des Langensees mit einem Wasserfahrzeug der Genossenschaft von Summer Boats, besichtigen zu können. Auf den Borromäischen Inseln erheben sich elegante und magische Gebäude d.h. gegenüber der Orte von Baveno und Stresa und entlang der glasklaren und blauen Gewässer des Langensees; eine kleine Inselgruppe, inmitten der malerischen Landschaft des Langensees.

 

Die Borromäischen Inseln

 

  • Isola
  • Isola
  • Isola
  • Isola
  • Isola
  • Isola
  • Isola

L’Isola Bella - Die schöne Insel ist die eindrucksvollste Insel und ist fast gänzlich vom monumentalen Barockpalast Borromeo aus dem XVII. Jahrhundert besetzt. Dieser Palast wurde von Karl III Borromeo für seine Frau Isabella D'Adda (davon der Name der Insel) errichtet und zählt diverse Säle, die prächtig und prunkvoll ausgestattet sind. In den Gärten, die sich auf 10 Terrassen bis zu einer Höhe von 37 Metern erheben, befinden sich Pflanzen jeder Gattung und Herkunft.  
Im Palast befinden sich Leinwandgemälde von Luca Giordano, Annibale Carracci, Gianbattista Tiepolo, Francesco Zuccarelli und Pieter Mulier. Ferner gibt es unzählige Überraschungen: Künstlich angelegte Tuffsteingrotten, zu denen man durch eine schneckenförmige Treppe, Zutritt erhält.   
L'Isola dei Pescatori - Die Fischerinsel. Diese Insel wurde als erste besiedelt. Auf ihr entstand ein antiker und malerischer Fischerort mit mehrstöckigen Gebäuden und langen Balkonen, die zur Trocknung der Fische dienten; in den typischen verwinkelten Gässchen leben zirka 50 Einwohner, die hauptsächlich vom Fischfang und dem Tourismus leben.    
L’Isola Madre - Die Hauptinsel. Die größte der drei Inseln mit einer verzauberten Atmosphäre beherbergt einen reichhaltigen botanischen Garten mit seltenen Pflanzen und exotischen Blumen auf der sich verschiedene Fasanenarten, weiße Pfaue und Papageien sich frei bewegen. Innerhalb der Gärten gibt es europaweit die größten Zypressen aus Kaschmir, die mehr als 200 Jahre alt sind sowie unzählige Azaleen, Alpenrosen, Kamelien, antike Glyzinen, Hibiskus, Ginkgo.

 

Ferner ist es möglich im Palast Borromeo aus dem XVI° Jahrhundert die reichhaltigen Sammlungen der Livree, Puppen und Porzellane zu besichtigen. Im Inneren des Gebäudes können die prächtigen und prunkvoll eingerichteten Säle bewundert werden sowie die dazugehörenden Gärten, die vor allem von den anspruchsvollen Touristen zu würdigen gewusst werden.

 

 

Preistafel Tourismussaison 2015

Einzeine
Erwachsene
Einzeine
Jugend-
liche *
Gruppen
Erwach-
sene **
Gruppen
Jugendliche und
Schulklassen ***
Isola Bella (Palast, Gemäldegalerie und Garden) 15 8.5 12 7
Isola Madre (Palast und Garden) 12 6.5 10 5.5
Rocca di Angera 9 5.5 7.5 5
Isola Bella + Isola Madre 20.5 10 16.5 9.5
Isola Bella + Isola Madre + Rocca di Angera 24 13.5 19 11.5

 

*KINDER = von 6 bis 15 Jahre. Unter 6 Eintritt kostenlos.

**ERWACHSENENGRUPPEN = bei 18 Teilnehmem hat eine Person freien Eintritt.
***SCHULKLASSEN = freier Eintritt für 1 Lehrer auf 13 zahlende Schüler.


(1) Dieses Ticket kann nur am selben Tag verwendet werden.

(2) Dieses Ticket gilt zwei Tagen nach dem Datum der Ausstellung: Für eine Person:
Isola Bella und Isola Madre können am selben Tag besucht werden, ist die Rocca Borromeo besuchbar in der Nähe des Ende der Saison (25. Oktober 2015)

Für Gruppen:
Das Ticket ist bis zum nächsten Tag. Es ist jedoch zwingend notwendig, Isola Bella und Isola Madre am selben Tag zugreifen

 

 

 

 

 

 

 

 


Summer Boats Lago Maggiore


Google+TwitterFacebookYoutube

 

 

Google+TwitterFacebookYoutube

 

SCHIFFHARTEN ZU DEN LAGO MAGGIORE BORROMÄISCHE INSELN UND STRESA
Summer Boats Consorzio Motoscafisti (Motorboot-Genossenschaft) - Piazza IV Novembre Baveno - Langensee - VB - Italien - P.IVA 01322320035

summerboats.it by Patrick Gazzoli - opificioartistico.it is licensed under a Creative Commons Attribuzione - Non commerciale - Non opere derivate 3.0 Italia License. Based on a work at http://www.summerboats.it. 

|Datenschutz| |Credits|

 

SU

TORNA SU