Navigazione Lago Maggiore, Isole Borromee e Stresa

SCHIFFHARTEN ZU DEN LAGO MAGGIORE BORROMÄISCHE INSELN UND STRESA

 



  • Isola
  • Isola
  • Isola
  • Isola
  • Isola
  • Isola
  • Isola
  • Isola

Eremitenkloster "Santa Caterina del Sasso"

Das Eremitenkloster wurde auf einem engen Felsvorsprung über den See errichtet und  kann vom oberhalb gelegenen großzügigen Parkplatz über eine Panoramatreppe erreicht werden, nachdem in eine Nebenstraße eingebogen wurde. Das Eremitenkosten auf dem Seeweg zu erreichen ist noch eindrucksvoller, weil schon von weiten die Bögen des Bogenganges zwischen der Makellosigkeit der Kalkfelsen, auf denen das eindrucksvolle  Kloster errichtet wurde, gesehen werden kann.

 

Locarno und Ascona

Die Orte, die am  schweizer Ufer des Langensees liegen, können in kürzester Zeit erreicht werden; Touren, Unterhaltung und Events stehen Ihnen jederzeit mit den Wasserfahrzeugen von Summer Boats zur Verfügung, um vor allem den Straßenverkehr entlang der Grenzstraßen, zu meiden.


Cannero und Cannobio

Dabei handelt sich um die zwei wichtigsten Orte, die die Hauptorte von Verbania sind und die  schweizer Staatsgrenze mit dem Langensee unterteilen. Wir empfehlen Ihnen aufgrund der eindrucksvollen Atmosphäre einen Besuch am Wochenmarkt  und der Seepromenade während aller Jahreszeiten, zu unternehmen.


Pallanza

Sonnig und elegant, Pallanza liegt genau gegenüber dem Borromäischen Golf.  Die Ausstellungen der Villa Giulia und dem Museo del Paesaggio (Landschaftsmuseum) im Palazzo Viani-Dugnani bereichern das Kulturangebot. Ebenso wichtig sind die Villa S. Remigio und Villa Taranto deren botanischen Gärten, die bekanntesten und meist besuchtesten Europas sind.

 

Arona

Die Provinz von Novara präsentiert sich am Langensee mit Arona, Sitz des bekannten Colosso di San Carlo, ein Monument, welches  23,40 hoch ist und den Kardinal San Carlo Borromeo darstellt; von hier aus ist es möglich eine eindrucksvolle Übersicht über den ganzen Langensee, zu erhalten.

 

Angera, Laveno e Luino

Die Provinz von Varese zeigt sich entlang der östlichen Uferseite des Langensees d.h. vor allem mit Rocca di Angera (Burg), welche eine der wichtigsten mittelalterlichen Zeugnisse, die heute noch in einem guten Zustand erhalten geblieben sind, ist. Im Inneren dieser Struktur liegt das  Museo della Bambola e del Giocattolo - Puppen- und Spielzeugmuseum, einzigartig in seiner Art, welches zu dem wichtigsten Museum Europas zählt. Laveno ist ein Ort, der sich zum Dorf von Intra di Verbania d.h. auf der nördlichen Seite des Langensees wendet; Luino liegt in der Nähe der schweizer Grenze.

 

Stresa, Belgirate, Meina

Gegenüber dem Borromäischen Golf liegt der Sitz der internationalen Kongresse bei den luxuriösen Hotelstrukturen, der Musikwochen von Stresa und des Langensees; Stresa  ist auch ein idealer Ausgangspunkt zum Mottarone für Sommerausflüge oder für Skiaktivitäten während der Wintermonate und des botanischen Alpengartens. Alle Orte, die am Ufer des Langensees in Richtung Arona liegen, verfügen alle über eine einzigartige und faszinierende Atmosphäre.

 

Intra

Dieser Ort ist die Seele der Landeshauptstadt der Provinz d.h. mit seinen engen Gassen und Geschäften der ideale Ort zum  Shoppen, die Basilika von San Vittore und der alte Landesteg aus Schmiedeeisen im Liberty und neu-klassischem Stil.

 

 

 

 

 

 


Summer Boats Lago Maggiore


Google+TwitterFacebookYoutube

 

 

Google+TwitterFacebookYoutube

 

SCHIFFHARTEN ZU DEN LAGO MAGGIORE BORROMÄISCHE INSELN UND STRESA
Summer Boats Consorzio Motoscafisti (Motorboot-Genossenschaft) - Piazza IV Novembre Baveno - Langensee - VB - Italien - P.IVA 01322320035

summerboats.it by Patrick Gazzoli - opificioartistico.it is licensed under a Creative Commons Attribuzione - Non commerciale - Non opere derivate 3.0 Italia License. Based on a work at http://www.summerboats.it. 

|Datenschutz| |Credits|

 

SU

TORNA SU